zur Startseite

Home10
wappen_f_100pix

ASV Hirschbachquelle

Zeilhard 1973 e.V.


Seelachs-Filet im Zucchini-Mantel

Zutaten für 4 Personen:
4 Seelachsfilets
1 Knoblauchzehe
2-3 EL Limonenensaft
Salz
Pfeffer
Dörrfleisch in dünnen Scheiben
Zucchini in dünne Scheiben geschnitten
Olivenöl

 

Buch

Rezeptverzeichnis

Zubereitung:

1. Die Seelachsfilets waschen und trocken tupfen.
Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Zitronensaft verrühren.
Die Seelachsfilets mit der Marinade bestreichen, salzen und pfeffern und
ca. 1 Stunde marinieren lassen.

2. Die Fischfilets mit dem Dörrfleisch und den Zucchinischeiben umwickeln. Die Seelachsfilets im Zucchinimantel auf ein geöltes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 15 min. garen
(evtl. die letzen 5 Minuten den Grill zuschalten)

Dazu passen Kartoffeln mit Kräutersoße und ein gemischter Salat.